Schönheit rettet die Welt

Softcover,
24,0 x 17,5 cm, 376 Seiten

 

Es war Rainer Maria Rilke, der in seinen Duineser Elegien die poetische Hypothese aufgestellt hat, dass es das Schicksal der Welt sei, unsichtbar zu werden. Dieser Prozess findet im Menschen statt. Viele Zeitgenossen sehen nicht mehr die Schönheit der Natur, nicht mehr die Schönheit in den Menschen, nicht mehr die Schönheit in den schönen Dingen. Das ist ein Problem, denn: Schönheit ist eine verantwortungsvolle Antwort auf die Krisen der Gegenwart. Sie wird die Welt schonend in die Zukunft führen.

 

Die Schönheit zu neuem Leben zu erwecken, indem müde Augen für sie wieder geöffnet werden, und zwar spielerisch und nicht belehrend, ist das Anliegen des Buches „Schönheit rettet die Welt“.

 

Das Buch ist im Mai 2024 als typographische Delikatesse erschienen. Es hat 376 reich illustrierte Seiten und das Format 24 cm x 17,5 cm.

 

 

„Wenn Deine Augen müde sind, ist die Welt auch müde.“

David Whyte

 

 

#
#
#
#
#

Herausgeberin:

Mieke Teunen

Initiator und Kurator:

Prof. Jan Teunen

Konzept:

Dr. Christoph Quarch & Prof. Jan Teunen

Autor:

Dr. Christoph Quarch

Gastautoren:

Prof. Michele De Lucchi
Dr. Hajo Eickhoff

Buchgestaltung/Bildrecherche/Layout/Satz:

Fuenfwerken Design AG

Buchpreis:

70 EUR